SRG Crailsheim

 



Archiv

Schiedsrichter belegen zweiten Platz


Bei der ersten Hallenfußballteilnahme der SRG Crailsheim nach etlichen Jahren konnte die junge Mannschaft gleich einen hervorragenden zweiten Rang erspielen.
Im Schiedsrichter-Fußballturnier der Gruppe Künzelsau traten 8 Crailsheimer Schiedsrichter und eine Schiedsrichterin an, um die Kameradschaft beim Fußballspiel zu verbessern. 

Nach einer so nicht zu erwartenden aber durchaus erfolgreichen Gruppenphase mit zwei Siegen und zwei Unentschieden gegen die Gruppen Buchen und Waiblingen sowie Bad Mergentheim und Heilbronn stand der Halbfinaleinzug fest. Durch konsequente Defensivarbeit blieben die Schiedsrichter der SRG Crailsheim in 6 Spielen nahezu ohne Gegentreffer - erst im Halbfinale musste man sich eines Gegentores gegen die Kollegen der Gruppe Kocher/Jagst begnügen, der den Finaleinzug jedoch nicht gefährdete (2:1). Dort traf man erneut auf die Gruppe Mergentheim, die ihrer Favoritenrolle gerecht wurde. Trotz spielerischer Überlegenheit gelang es den Crailsheimern nicht, das Turnier während der regulären Spielzeit oder Verlängerung für sich zu entscheiden, am Ende zog man im Neunmeterschießen den kürzeren. da